Gacoli-LED-Outdoor-Lampen

So was von natürlich: Mit Gacoli geht Gartenliebhabern ein Licht auf.

Restaurants und Hotels schätzen Gacoli schon seit langem, besticht die holländische Marke doch nicht nur durch ihre edlen Designs und Spitzenqualität in puncto Verarbeitung, sondern darüber hinaus auch durch eine einzigartig  innovative Technik. Denn sämtliche Außenleuchten von Gacoli haben eines gemeinsam: Sie benötigen keinen Strom, sondern holen sich ihre Energie direkt aus der Natur. Anders ausgedrückt: 100% powered by the sun. Vergessen Sie Stromkosten und unschöne Kabel. Eine Gacoli funktioniert absolut autark und lässt sich somit kinderleicht und ästhetisch in jedem Garten platzieren. Große Lampenschirme in edlem Weiß verwandeln jeden Außenbereich in ein stilvolles Outdoor-Wohnzimmer. Und das nicht nur in Restaurants oder Hotels. Nein, dank FLAUAS können auch Sie selbst in Ihrem Zuhause eine stimmungsvolle Abendatmosphäre im Garten, auf der Terrasse oder dem Balkon zaubern. Und das ganz ohne Zauberei.


 

Abrakadabra, es werde Licht! Wie funktioniert Ihre Gacoli?

Nun, Ihnen als treuen FLAUAS-Kunden wollen wir den Trick ausnahmsweise verraten: Jede Gacoli-Designer-Gartenlampe ist mit einer sogenannten EMU ausgestattet – einer Energy Management Unit. Oder anders ausgedrückt: Einer Kombination aus hochwertiger Sonnenpaneele, Akku und langlebigen LED-Lampen. Einige Modelle, James Bond wäre stolz darauf, verfügen darüber hinaus sogar über eine Fernbedienung, so dass Sie noch nicht einmal von Ihrem edlen und gemütlichen FLAUAS-Gartensofa ((LINK)) aufstehen müssen, um das Licht zu dimmen, wenn Ihnen nach dem zweiten Martini (geschüttelt, nicht gerührt!) nach ein wenig romantischer Stimmung ist. Davon abgesehen sind die Gacoli-Lampen leicht im Gewicht und wie gesagt drahtlos und somit perfekt zu handhaben. Was nicht heißen soll, dass sie nicht robust wären. Im Gegenteil: Ihre Gacoli können Sie 365 Tage und Nächte im Jahr unter freiem Himmel betreiben, wenn Sie wollen auch bei Wind und Wetter. Und das äußerst umweltfreundlich und ohne schlechtes Gewissen – selbst wenn Sie nach dem dritten Martini einmal vergessen sollten, das Licht zu löschen, bevor Ihnen die Augen zufallen …

Dank Gacoli finden Sie auch im Dunkeln back to the roots 

Mit Gacoli werden Sie zu keiner nächtlichen Stunde ein böses Erwachen erleben: Neben der klassischen sonnenlichtbetriebenen Außenlampen-Linie Gacoli Roots sorgen dafür die Linien Gacoli Nomad und Gacoli Docklight, robuste Gartenlampen mit einzigartigem Design, sowie last but not least Gacoli Monroe, kompakte Designlampen für den Tisch, welche die bewundernden Blicke ihrer Gäste auf sich ziehen werden als würde Marilyn persönlich mit am Tisch sitzen. Unser Tipp: Lassen Sie sich einfach fallen und träumen Sie ein bisschen – mit dem Gacoli-Programm von FLAUAS!


Datenschutz